Götti Brillen

diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

GÖTTI SWITZERLAND

Neu im Sortiment haben wir Götti Brillen welche in der Schweiz gefertigt werden und sich von ihrer hohen Qualität und modernen Stil auszeichnen. Kommen Sie vorbei und Inspieren Sie sich von unserem Götti Sortiment.

Das Unternehmen ist 1993 von Designer Sven Götti gegründet worden. Von Beginn an arbeitet Götti mit renommierten Brillenmanufakturen. Der Aufbau der eigenen Brillenproduktion in Wädenswil startet 2016. In erster Linie, um eigene Ideen zu realisieren, kürzere Produktionszeiten für die Brillenherstellung zu erzielen und auf regionale Partnerschaften zu setzen. Das erste Produkt, welches in der Firma hergestellt wird, ist die Dimension-Kollektion, welche mittels 3D-Druck produziert wird. Der Gebrauch dieser Technologie öffnet der Entwicklung und dem Designprozess neue Türen. So wird die Glasverbindung der Perspective-Kollektion, unserer Randlosbrillen, ebenfalls in 3D-Druck hergestellt. Auf die Perspective-Kollektion sind wir besonders stolz, weil die Brille ohne Schraube, Lötstelle und Klebeverbindung auskommt. Die durchdachte Konstruktion ist eine Entwicklung von Götti Switzerland und wird ebenfalls in der Schweiz hergestellt.

YOUR FAVORITE EYEWEAR

Es braucht Zeit, um traditionelles Handwerk und industrielle Innovation auf höchstem Niveau zu vereinen. Präzise Umsetzung und sorgfältig gewählte Details resultieren in der idealen Passform. Mit ihren harmonischen Proportionen und dem Anspruch an moderne Technologie stehen die Fassungen für zeitloses Design und Funktionalität gleichermassen.

Handpoliert von

Barbara, Renate, Ludmilla und Waltraud

Jede Acetatbrille wird von Hand poliert – mit persönlichem Prädikat der Poliererin. Mit Hingabe und Genauigkeit polieren sie mit geschulten Bewegungen den unverkennbaren Götti-Glanz auf unsere Acetatbrillen. 

Ihre Hände zeigen Spuren von langjähriger Erfahrung. Die Handgriffe sitzen haargenau so, dass die Feinheiten jeder Götti-Brille liebevoll herausgearbeitet werden. Waltraud und ihre Kolleginnen setzen ihren Namen in jede unserer Acetatbrillen. Sie persönlich geben ihr Qualitätsprädikat und so bekommt jede Acetatfassung ihr ganz persönliches Finish.

Die Acetatfassungen überzeugen durch ihre transparente Farbpalette. Einige Modelle erhalten Einflüsse, die aus der Perspective-Kollektion übernommen wurden. Die geradlinigen Designelemente der Bügel aus Edelstahl demonstrieren Leichtigkeit und Eleganz. Die Farbpalette und die Qualität der Rohstoffe sind die ersten entscheidenden Faktoren einer Acetatfassung. Bei den Farben achten wir auf die perfekte Harmonie.

Rückblickend sind die reduzierte Designsprache sowie die Innovationen der Marke mit den wichtigsten Designpreisen ausgezeichnet worden:

2018 Optician Awards – Eyewear of the year   2017 German Design Award – Gold

2016 Zürichsee Entrepreneur Award   2016 IF Design Award – Gold

2014 German Design Award – Special Mention   2013 German Design Award – Nominee

2012 Red Dot Design Award   2012 IF Design Award   2008 Swiss Economic Award

Das Stilprinzip der Reduktion

Der Dreiklang aus Tradition, Innovation und ausgeprägter Schlichtheit fasziniert uns. Daraus resultiert das geradlinige, pure Design.

7 verschiedene Werkzeuge für eine Titanfassung

Götti setzt auf das Beste aus zwei Welten: Handwerk und Hightech. Reines Titan als Brillenmaterial hat grosse Vorteile, denn es ist extrem leicht und antiallergen.

Die Herstellung erfolgt vom Prototyp bis zur Beschichtung in Japan bei einer der angesehensten Manufakturen für Highend-Brillen. Die Brillenform wird zu Beginn aus einer 3 mm dicken Titanplatte gestanzt und in aufwändigen Schritten mit bis zu 300 Tonnen Gewicht gepresst. Für jedes Modell werden 7 individuelle Press- und Stanzwerkzeuge produziert. Jede noch so kleine Wölbung im Design erreicht dank des entsprechend hergestellten Werkzeuges die höchste Präzision. Das zu Beginn sehr weiche Titan wird mehrfach stark komprimiert und erhält dadurch die gewünschte Stabilität. Unter Berücksichtigung der einzelnen Partien der Brillenfassung werden Bereiche, die härter sein müssen, von der Presse stärker komprimiert als flexiblere. So können auch sehr filigrane Teile gefertigt werden, die dennoch nicht an Stabilität verlieren

Fachmessen: Mit Götti um die Welt

Auf den internationalen Fachmessen ist der zweistöckige Götti Container nicht zu übersehen. Mit der steigenden Anzahl an Fassungsmaterialien, Brillenmodellen und Fertigungsmethoden ist der Wunsch nach einer mobilen Standkonstruktion aufgekommen. Mit der multifunktionalen Einrichtung entsteht mal eine Brillenbauwerkstatt, mal eine Präsentationsfläche für Neuheiten, ein Treffpunkt oder ein Schulungsraum.

Götti Switzerland Your favorite eyewear

«Manchmal staune ich, was sich bei uns bis heute alles verändert hat und wie viel wir dazugelernt haben. Es gibt mir Vertrauen in unsere Fähigkeit, uns immer wieder neu zu erfinden und so dem Anspruch unserer Kunden in aller Welt gerecht zu werden. Innovation ist immer etwas Positives, etwas, wovon andere Projekte profitieren.»   Sven Götti

Unsere STANDORTE

Uzwil

Bahnhofstrasse 73
9240 Uzwil
+41 71 951 48 48

Flawil

Wilerstrasse 26
9230 Flawil
+41 71 393 37 37

Herisau

Bahnhofstrasse 21
9100 Herisau
+41 71 351 37 37

ÖFFNUNGSZEITEN

Unsere Öffnungszeiten sind für alle Standorte gleich

Sonntag und Montag:

Ruhetag

Dienstag bis Freitag:

08:30 – 12:00

13:30 – 18:30

Samstag:

08:30 – 16:00